Osternacht

Bericht: Osternacht 2017

In der Dunkelheit des Ostermorgens trafen sich die Gottesdienstbesucher gegen 4.30 Uhr beim Osterfeuer vor der St. Johanniskirche und stimmten sich mit Taizé Liedern auf die Gottesdienstfeier ein. Um 5.00 Uhr begann der Gottesdienst mit den Lesungen, dem Entzünden der Osterkerze und den festlichen Einzug und der Weitergabe des Osterlichts an alle Gottesdienstbesucher. Während langsam das Morgenlicht auch die Dunkelheit in der Kirche vertrieb, feierten die Teilnehmer das Taufgedächtnis und später das Heilige Abendmahl.

Subscribe to RSS - Osternacht